Inhalte der Veranstaltung

Kindermitbestimmung ist Grundlage der Kinder- und Jugendarbeit in der KjG – sei es in der Kindergruppenstunde, im Zeltlager oder bei anderen Aktionen in der Gemeinde, aber auch im tagespolitischen Geschehen: Kinder nehmen Politik und PolitikerInnen wahr, wenn es um Themen geht, die sie unmittelbar (be)treffen, wie zum Beispiel in Sachen Umweltschutz, Kinderarmut oder Schule und deshalb sollen sie ebenso eine Möglichkeit erhalten ihre Wünsche, Anliegen und Sorgen Politikerinnen und Politikern aus der Landes- und Bundespolitik zurückzumelden und von diesen Antworten zu erhalten. LautStark! bietet Ihrem Kind nicht nur, sich politisch weiterzubilden und sich als politisch handelnd wahrzunehmen, sondern in einer Gruppe vier Tage mit Spaß und Spiel zu verbringen, andere Kinder kennen zu lernen und gemeinsam kreativ zu sein. Höhepunkt ist sicher der Samstag, an dem die Kinder mit Politikerinnen und Politikern aus der Landes- und Bundespolitik in Kontakt treten und ihnen ihre Forderungen präsentieren und über das diskutieren, was sie am Tag zuvor in Workshops sich erarbeitet haben.